Freitag, 13. März 2009

ein Herz als Tasche


Im Inneren dieser Herzen verbirgt sich ein Beutel :

den Tipp für die Anleitung habe ich von Gudrun, einer lieben Patchfreundin bekommen und diese stammt von der Firma Sulky und ist hier zum Nachnähen zu finden. Dabei habe ich die Größe des Schnittes für einige Taschen abgewandelt, da meine Stoffe nicht ausreichten, aber es muß ja auch nicht immer ein so großer Beutel sein...........

Kommentare:

  1. Wunderschöne Taschen hast du genäht. Schon lange liegt die Anleitung hier, nur noch nicht die Zeit gefunden.

    Freue mich schon auf weiter Fotos, und ach ja, die Herzlichen Glückwunschkarten sind wieder extra Klasse geworden.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, Du trägst mich sozusagen am Arm herum und dann noch mit so einem praktischen Inhalt!!Das gefällt mir!!!
    Liebste Herzblattgrüße und ein wunderschönes Wochenende
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Doris,

    schön sind deine Taschen geworden. Besonders die mit dem Hortensienstoff gefällt mir gut.
    Die Taschen stehen auch noch auf meiner To-do-Liste. :-)

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen