Montag, 18. August 2008

mein Hexagonquilt wächst

nach langer Sommerpause auf meinem Blog könnt Ihr hier sehen, dass ich im Urlaub ein wenig an meinem "UFO" gestichelt habe und nun kann man schon ein wenig den Farbverlauf des Grundstoffes sowie der Mittelteile der Blumen erkennen, welcher gegenläufig nach hellem und dunkler werdenden Stoff angeordnet ist :
Außerdem könnt Ihr rechts oben sehen, was ich sonst noch so im Urlaub gemacht habe :-)

Kommentare:

  1. ach wie schön und was für ein Geduldsspiel. Ich mache mit den Hexagons lieber nur "überschaubare" Projekte wie Nadel- oder Duftkissen :-) Noch viel Spass beim Fertigstellen und lg - Veri

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Doris,

    schön, wieder mal was von Dir zu lesen. Der Quilt wird superschön. Mit Hexagons fange ich aber nicht auch noch an. :o)
    Und wie es aussieht, hattet Ihr Spaß im Urlaub...

    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen